Über den Tellerrand

Über den Tellerrand · 23. Juli 2020
Es wird nach dem mühsam ausgehandelten Kompromiss zum kommenden EU-Haushalt in den kommenden Jahren viel Geld ausgegeben. Sehr viel Geld. Und klar ist auch: Deutschland wird höhere Summen an Brüssel überweisen. Klar ist aber auch: Nur wenn es möglichst allen Ländern in Europa gut geht, geht es uns als Exportnation auch gut. Das ist keine neue Erkenntnis, aber manchmal müssen wir uns das vielleicht wieder bewusst machen. Ein Beispiel: Unser Maschinen- und Anlagenbau (auch in Beckum)...